Mit der neuen Software Z+F SynCaT® schafft Zoller + Fröhlich erstmals eine hauseigene Verbindung zwischen dem Z+F PROFILER® 9012 und externen Positionierungs- und Navigationssystemen.
Das Ziel von Z+F SynCaT® ist es, eine Software Lösung bereit zu stellen, welche folgende Aufgaben abdeckt:

  • Synchronisation:

    Synchronisation der Z+F PROFILER® 9012 Laser-scanner Daten mit Trajektorien Daten und Berechnung einer 3D-Punktwolke


  • Transformation:

    Transformation der 3D Punktwolken Daten in unterschiedliche lokale Koordinatensysteme unter Berücksichtigung unterschiedlicher lokaler Höhenkorrekturmodelle (Geoid Korrekturdaten)


  • Kalibrierung:

    Bestimmung von Kalibrierparameter einer „Mobile Mapping Plattform“ aufgrund unterschiedlicher Integrationskonfigurationen (Translation, Rotation Offsets zwischen den Koordinatensystemen der Navigations-Einheit (Trajektorie) und dem Z+F PROFILER® 9012 Laserscanner)


  • Korrektur:

    Bestimmung individueller Offset Parameter gegenüber gegebenen Kontrollpunkten

 

Z+F SynCaT® ist eine modular aufgebaute Mobile Mapping Software. Die Modularisierung ermöglicht es, kundenspezifische Anforderungen gezielt abzudecken. Weitere Informationen finden Sie hier.

News

GEO Business 2017

18.04.17

23. - 24. Mai 2017, London, Business Design Centre

Lindauer 3D Forum

18.04.17

9. - 10. Mai 2017, Stadttheater Lindau

KarriereStart

18.04.17

4. Mai 2017, Ravensburg

Entdecken Sie unseren neuen Laserscanner

28.03.17

Anfang April werden wir unseren neuen Laserscanner – den Z+F IMAGER® 5016 auf einigen ausgewählten Messen weltweit...