Mit der neuen Software Z+F SynCaT® schafft Zoller + Fröhlich erstmals eine hauseigene Verbindung zwischen dem Z+F PROFILER® 9012 und externen Positionierungs- und Navigationssystemen.
Das Ziel von Z+F SynCaT® ist es, eine Software Lösung bereit zu stellen, welche folgende Aufgaben abdeckt:

  • Synchronisation:

    Synchronisation der Z+F PROFILER® 9012 Laser-scanner Daten mit Trajektorien Daten und Berechnung einer 3D-Punktwolke


  • Transformation:

    Transformation der 3D Punktwolken Daten in unterschiedliche lokale Koordinatensysteme unter Berücksichtigung unterschiedlicher lokaler Höhenkorrekturmodelle (Geoid Korrekturdaten)


  • Kalibrierung:

    Bestimmung von Kalibrierparameter einer „Mobile Mapping Plattform“ aufgrund unterschiedlicher Integrationskonfigurationen (Translation, Rotation Offsets zwischen den Koordinatensystemen der Navigations-Einheit (Trajektorie) und dem Z+F PROFILER® 9012 Laserscanner)


  • Korrektur:

    Bestimmung individueller Offset Parameter gegenüber gegebenen Kontrollpunkten

 

Z+F SynCaT® ist eine modular aufgebaute Mobile Mapping Software. Die Modularisierung ermöglicht es, kundenspezifische Anforderungen gezielt abzudecken. Weitere Informationen finden Sie hier.

News

Oldenburger 3D Tage 2018

12.01.18

Am Mittwoch, 31.01.2018 und Donnerstag, 01.02.2018 finden die Oldenburger 3D Tage an der Jade Hochschule Wilhelmshaven...

BauScan 2017

20.09.17

Vom 16. – 17. November 2017 findet an der Hochschule in Magdeburg die BauScan 2017 statt.

Autodesk University Germany 2017

20.09.17

Vom Dienstag, 17. Oktober bis Mittwoch, 18. Oktober 2017, Kongresszentrum Darmstadt

INTERGEO 2017

09.06.17

Vom 26.-28.09.2017, Messe Berlin, in Berlin